Der Müggelturm ist wieder ein Berliner

Premiumpartner

Die Zukunft des Müggelturms

zurück zum alten Glanz

Die Revitalisierung

Im Moment ist viel Phantasie nötig, um sich den ehemaligen Glanz der Anlage vorzustellen.

Ziel der bevorstehenden Sanierungs- und Umbau-Arbeiten ist es, einen möglichst großen Teil der denkmalgeschützten Anlage zu erhalten – in erster Linie den Turm selbst. Die Kombination von Respekt vor der bestehenden Architektur, zeitgemäßen Gestaltungs-Ideen und moderner Bautechnik erwecken das Ensemble zu neuem Leben.

Eine Außenstelle des Standesamtes ist ebenso geplant wie Räumlichkeiten für Veranstaltungen und private Feiern. Die Silvester-Party am Müggelturm soll wieder zur festen Größe in Köpenick werden. Im Sommer werden auf der großen Dachterrasse die Liegestühle zum Live-Konzert oder Sommernachtskino aufgeklappt.

Die rustikale Müggelturm-Baude im Untergeschoss ist inzwischen wiedereröffnet. Hier gibt es Eis, Kuchen, Getränke sowie kleine Speisen zu kaufen.  Etwas edler wird es im Obergeschoss bei italienisch-deutscher Küche zugehen. Die Baugenehmigung für das Gesamt-Objekt wurde im September 2017 erteilt. Nun können die Sanierungsarbeiten mit voller Kraft beginnen.

Unser Premiumpartner


Etikett Berliner Pilsner Bier
Mitglied im Tourismusverein Treptow-Köpenick
Mitglied im Tourismusverein Treptow-Köpenick
©2014-2016 AOD-Media